Samstag, 29. September 2012

Es regnet Geld!?

Es flattert mal wieder ein Brief durch den Schlitz in der Tür. Ausnahmsweise an mich addressiert. Sieht behördlich aus, ich ziehe schon vorsichtshalber das Genick ein. Bestimmt will da jemand irgendwas. Bevorzugt Geld oder persönliche Informationen.

Tatsächlich, es ist ein Schreiben der HM Revenue... sowas wie Finanzamt.

Und grade als ich die Augen verdehe und mich frage, was ich denen jetzt wohl schulde, sehe ich den beigelegten Scheck. Anscheinend habe ich zu viele Steuern bezahlt, und kriege jetzt freundlicherweise alles zurück erstattet. Freiwillig. Ohne, dass ich danach fragen musste (oder betteln - Grüße an das Finanzamt Deutschland), ohne, dass ich überhaupt gemerkt habe, dass mir etwas zusteht. Ohne Steuererklärung, ohne Antrag, einfach so. Geld auf die Kralle.

Ich mag England gleich noch sehr viel mehr!

Muss jetzt gleich mal einkaufen gehen. Und zum Frisör. Und nen Sektchen trinken. 

Kommentare:

  1. wieso hast du dich eigentlich dazu entschieden in england zu bleiben und nicht wieder nach deutschland zu ziehen?
    england die leute und die landschaft sollten grund genug sein aber iwie kann ich mir das nicht so ganz vorstellen?
    lg lisa
    a-desire-to-travel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Tja, es ist einfach so passiert. Mein Herz hat sich hier niedergelassen und ein Zuhause gefunden. Und Land und Leute, und viele viele Kleinigkeiten sind wohl doch Grund genug :-)

    AntwortenLöschen