Donnerstag, 23. April 2009

Tag 5 - It's my birthday!

Mütter aus Leidenschaft. Es gibt sie wirklich. Mit wogenden Brüsten und Milchkotzflecken in Schulterhöhe schieben sie ihre mehr oder weniger schwangeren Leiber in die Halle der "Mother & Toddler Playgroup". An jeder Hand noch mindestens ein Kleinkind, das in regelmäßigen Abständen in Tränen ausbricht und mit eingespeichelten Bananenkeksen um sich wirft.
Treffen diese ausgeleierten Gebärmaschinen auf andere Kleinkindermütter, verschmelzen sie sofort zu einem mehrköpfigen Drachen, der jeder Nichtmutter mit nur einem Blick das Genick brechen kann.

So standen wir uns heute also gegenueber: 30 Mütter, 50 Kinder... und ich.

Aber erst zum wichtigsten Thema heute: IT`S MY BIRTHDAY!!!



Die Kids waren so süß heute Morgen. Es gab ein paar klebrige Porridge-Küsse (mein erstes Selbstgekochtes, harr harr) und ein kleines Päckchen mit einer Armbanduhr darin. Hey super Sache, ich hab erst gestern daran gedacht mir eine zuzulegen, weil ich ständig so viele Uhrzeiten einhalten muss.

Apropos Zeit, da fällt mir gerade mein Funkwecker ein. Er zeigt stur die deutsche Zeit an. Müsste er sich nach einem Neustart nicht eigentlich ins Britische Funknetz einklinken? Versteh ich das System falsch? Vielleicht kann mir ja irgendjemand auf die Sprünge helfen.

Es war irgendwie ein langer Tag. Die Grosse zur Schule gebracht, danach mit dem Kurzen zur Spielgruppe der örtlichen Kirche. Dort traf ich auf oben beschriebenes Publikum, das mich schwer beeindruckt hat. Ich hab mich dann mit der Dame angefreundet, die Kaffee ausschenkt. Wir Nichtmütter müssen zusammenhalten. Obwohl die Engländer von Kaffee wirklich keine Ahnung haben.

Spielgruppe ist dreimal die Woche am Morgen. Ich kann selbst entscheiden, ob ich mit dem Kleinen dort hingehen will. Hm, mal sehen wie es morgen wird. Wenn ich mich wieder fühle wie in der Drachengrube, werden die Besuche etwas eingeschränkt :-)
Obwohl es zum Beobachten einfach toll ist. Kleinkindmütter sind ja eh schon ein Volk für sich. Aber englische Kleinkindmütter sind nochmal anders ^^

Und wenn ich gerade schon so schoen am Lästern bin, muss ich eine Beobachtung loswerden, die ich schon vorgestern zum ersten Mal gemacht habe. Wirklich seltsam. Ich hab schon einige Verschwörungstheorien.
Es ist nämlich so, dass ich ein ziemlich seltsames Mädchen in der Nachmittagsbetreuung (Nursery) gesehen habe. Erst dachte ich: "Oje, die Arme ist behindert." Dann aber hab ich die Mutter gesehen, die genau so aussah. Und plötzlich ist mir aufgefallen, dass mir immer wieder Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern über den Weg laufen, die alle genau so aussehen. Ich weiss nicht wie ich es beschreiben soll... ich hab es einfach mal Hackfresse genannt. Sie haben riesige Köpfe, weit auseinanderstehende Augen, die auch noch schief und meistens verschieden groß sind... sie schielen alle ein wenig, und Mund und Nase sind etwas vorgezogen wie eine Art Schnauze. Und es wird mir langsam echt unheimlich, wie viele dieser Hackfressen es hier in der Umgebung gibt. Es ist fies oder? Aber man muss es gesehen haben. Ich glaub, ich sprech Hostmum demnächst mal drauf an.
Ich hab mehrere Theorien. Aber ich muss sie erst noch richtig ausarbeiten. Morgen in der Spielgruppe (seufz) ist die beste Gelegenheit dafür.

Wieder zurück zu meinem Geburtstag :-) Ich hab mir ja Fish & Chips gewünscht und wir sind vorhin taetsächlich in einen typisch britischen Imbiss. Oh man, ich habs ja gewusst, dass das Zeug süchtig machen würde. Jetzt war ich so stolz auf meine gesunde Ernährung und schon ist alles wieder zurück auf Anfang.
Die Waage sagt, ich wiege 9. Was auch immer das bedeutet, aber es ist zu viel. Frittiertes jetzt erst wieder am nächsten Feiertag :-)









So, ich will gleich auf ein Guinness in den Pub. Because... IT`S MY BIRTHDAY!!!

Nochmal vielen Dank für die zahlreichen guten Wünsche, die Geschenke und den Anruf. Hab mich wahnsinnig gefreut!

Kommentare:

  1. Was für ein riesen Fisch!!!

    Mir au habe will des an mei Bozdag!!!
    Apropopo Bozdag noch schnell alles gute schwestilein hab dich lieb und vermiss dich!!

    Grußi Emil

    PS: schau mir am SA ne 2 1/2 Zimmer Wohnung an.

    AntwortenLöschen
  2. Danke Lieblingsbruder!
    Hey super! Vergiss nicht, mich auf dem Laufenden zu halten!
    Hab dich lieb

    AntwortenLöschen