Sonntag, 12. September 2010

Der Neue

Der Blog kriegt eine neue Charaktere.
Es wird Zeit noch jemanden vorzustellen, der neben den Sargnägeln eine wichtig Rolle in meinem Leben spielt, aber bisher noch nie so richtig erwähnt wurde.
Vor genau einem Jahr hab ich mein Herz nicht nur an England, sondern auch an diesen nett dreinblickenden jungen Herrn verschenkt, der hier ab jetzt unter dem Namen "Gawjus" bekannt sein wird:



Gestern hatten wir einjähriges Jubiläum. So richtig spießig und erwachsen haben wir uns schön angezogen und sind zum Abendessen in den Mandarin Palast. Stießen mit einem Glas Wein auf das letzte Jahr an... und auf alle weiteren, die noch folgen mögen.

Kommentare:

  1. Es wirkt so, als würden Sie mit diesem Herrn eine Zukunft ein Menge Spaß haben :-) Ich gratuliere, nebst bester Wünsche meinerseits.

    AntwortenLöschen